*
*


CAPTCHA Image   Reload Image
X

Текстосвязующая функция немецких усилительных частиц в диалогических единствах (Textverknüpfende Funktion der deutschen Abtönungspartikeln in den dialogischen Einheiten)

дипломные работы, лингвистика

Объем работы: 51 стр.

Год сдачи: 2007

Стоимость: 5000 руб.

Просмотров: 512

 

Не подходит работа?
Узнай цену на написание.

Оглавление
Введение
Заказать работу
Einleitung
I. Theoretischer Teil. Allgemeine Charakteristik der Abtönungspartikeln in der deutschen Gegenwartssprache
1.1. Zur Stellung der Partikeln im Wortartensystem des Deutschen
1.2. Zum Begriff ‚Partikel’ in der Sprachwissenschaft
1.3. Merkmale der Abtönungspartikeln der deutschen Gegenwartssprache
1.4. Zur Aussonderung der Abtönungspartikeln aus allen anderen Wortklassen des Deutschen
II. Praktischer Teil. Textverknüpfende Funktion der deutschen Abtönungspartikeln in den dialogischen Einheiten
2.1. Zu den allgemeinen Funktionen der Abtönungspartikeln in der deutschen Gegenwartssprache
2.2. Zum Begriff ‚Text’ in der Sprachwissenschaft
2.2.1. Organisation des Dialogs
2.3. Textverknüpfende Funktion der deutschen Abtönungspartikeln in der sprachwissenschaftlichen Literatur
2.3.1. Textrückverweisende Abtönungspartikeln in Aussagesätzen des Dialogs
2.3.2. Textrückverweisende Abtönungspartikeln in Fragesätzen des Dialogs
2.3.3. Textrückverweisende Abtönungspartikeln in Aufforderungssätzen des Dialogs
Schlussfolgerung
Literaturverzeichnis
Quellenverzeichnis
Nachdem die Abtönungspartikeln lange Zeit von der Sprachwissenschaft ve
achlässigt worden waren, setzte in den letzten zwei Jahrzehnten eine sehr intensive Forschung ein, mit dem Ergebnis, dass mittlerweile eine reichhaltige Literatur zu diesem Gebiet zur Verfügung steht.
Seit den Pionierarbeiten von Harald Weydt und Alexej Kriwonossow in den 60er Jahren hat die linguistische Erforschung der Abtönungspartikeln eine enorme Entwicklung durchgemacht. Es entstanden im Laufe der Zeit wissenschaftliche Arbeiten, in denen diese Wörter als wichtige Mittel der Kommunikation anerkannt und nicht als „Flick- oder Füllwörtchen“ abgetan wurden. Auch an wissenschaftlichen Arbeiten, die die Wechselwirkungen zwischen diesen Abtönungspartikeln und den verschiedenen Aspekten der Kommunikation zu erhellen versuchen, hat es nicht gefehlt. Und immer noch zeigt sich, dass die Abtönungspartikeln neue Herausforderung an die linguistische Forschung stellen.
Die vorliegende Untersuchung scheint nur eine Andeutung dessen zu sein, dass es eine unflektierte Wortklasse im Deutschen, die sogennante Partikeln, gibt, die einem System der Wortklasse angehören und außerhalb dieses Systems nicht existieren können, die aber hier noch bei weitem nicht erschöpfend untersucht worden sind.
Am Anfang dieser Diplomarbeit wurden Partikeln einfach von verschiedenen der deutschen Grammatik stammenden Vertrete
definiert, und ihre eigene Merkmale genannt, die mit ihrer Verwendung in Alltagssituationen zu tun haben. Gleichzeitig sind wir zum Ergebnis gekommen, dass die Partikeln im Deutschen eine selbständige Wortklasse darstellen, die über die Gesamtheit der nur dieser Klasse eigenen strukturell- funktionalen Kennzeichen verfügt, die diese Wortklasse mit anderen Wortarten nicht zusammenfallen lässt. Die Ausscheidung der Abtönungspartikeln im Deutschen bedeutet keine Vollendung ihrer Analyse, sonde
nur eine...

После офорления заказа Вам будут доступны содержание, введение, список литературы*
*- если автор дал согласие и выложил это описание.

Работу высылаем в течении суток после поступления денег на счет
ФИО*


E-mail для получения работы *


Телефон


ICQ


Дополнительная информация, вопросы, комментарии:



CAPTCHA Image
Сусловиямиприбретения работы согласен.

 
Добавить страницу в закладки
Отправить ссылку другу